Kreise & Veranstaltungen:

Die genauen Termine und weitere Informationen finden Sie in der aktuellen Gemeindezeitung.

 

Donnerstag, 27. Juni 2019, 19 bis 20:15 Uhr

Teil 3: Crashkurs evangelischer Glaube

 

Dienstag, 2. Juli 2019, 8 Uhr

Schulschluss-Gottesdienst

für Volksschulen und Neue Mittelschulen

 

Samstag, 21. September 2019, 10 Uhr

TrippTrapp Gottesdienst für die Allerkleinsten 0-6 Jahre

Im Gemeindesaal

 

Samstag, 5. Oktober 2019, 15 bis 17 Uhr

Bunte Stunde für 7 bis 12jährige: Laubsägen

 

Filmabend mit anschließender Möglichkeit zur Diskussion:

Freitag, 4. Oktober 2019: "Die letzte Stufe" von Dietrich Bonhoeffer

Freitag, 18. Oktober 2019: "Die letzten Tage" von Sophie Scholl

 

Dienstag, 15. Oktober 2019, 15 Uhr

Frauengespräch

Im Bastelraum der Evangelischen Kirche

 

Sonntag, 20. Oktober 2019, 9:30 Uhr

Themengottesdienst

Jakob Ernst Koch: "Durch Zivilcourage zum Zeitzeugen"

Pfarrer Jakob Ernst Koch (1897-1966) - unermüdlich / mutig / prophetisch

Mehr Infos unter www.jakobernstkoch.at

 

Montag, 9. September 2019, 8 Uhr

Schulanfangs-Gottesdienst

für Volksschulen und Neue Mittelschulen

 

Samstag, 23. November 2019, 15 bis 17 Uhr

Bunte Stunde für 7 bis 12jährige: Advent (Basteln, Kekse backen)

 

Für unseren Taizè-Gottesdienst am Sonntag, 10. November 2019 suchen wir Sänger und SängerInnen. Wenn Sie bereit sind, nach 4-5 Proben mit unserem Organisten und Chorleiter Christian Stary bei diesem besonderen Abendgottesdienst mitzuwirken, melden Sie sich bitte im Pfarramt. Die ersten Probentermine finden Anfang/Mitte Oktober statt. Wir freuen uns über einen bunt gemischten Chor!

 

 

 

Bunte Stunde

Wir laden dich wieder gemeinsam mit einem Eltern- oder Großelternteil, der Tante, dem Onkel, Taufpaten etc. ein, einen kreativen Nachmittag zu verbringen.

Treffpunkt ist im Gemeindesaal der evangelischen Kirche Leoben.
Bitte 2 € pro Team als Unkostenbeitrag mitbringen. Eine Anmeldung ist für diese Nachmittage nicht erforderlich, erleichtert uns aber die Planung.

 

Spiele-Nachmittag

Mögen Sie Gesellschaftsspiele, spielen Sie gerne Karten? Zu unseren Spiele-Nachmittagen sind alle zwischen 15 und 100 eingeladen.
Die Treffen finden im Gemeindesaal jeweils am 3. Montag im Monat von 15 Uhr bis 17 Uhr statt.
Auf Ihr Kommen freut sich das Team des Diakoniekreises.

 

Seniorennachmittag

Jeweils am 1. Mittwoch im Monat um 15 Uhr.

 

Bibelgespräch
Dieses findet jeweils mittwochs von 18:30 bis 20 Uhr im Gemeindesaal statt.

 

Frauengespräch
Frauen (Altersgruppe ab etwa 50 Jahren, jüngere sind natürlich auch herzlich willkommen) treffen sich am zweiten Dienstag im Monat ab 18 Uhr im Pfarramt. Wir diskutieren über Themen aus allen Lebensbereichen, sprechen aktuelle Fragen an und tauschen Gedanken aus. Die Interessen sind sehr breit gefächert, wir sind offen für alle Fragestellungen und freuen uns über alle, die mitdiskutieren möchten.

 

Literaturkreis
Lesefreudige aus unserer Gemeinde und der Römisch Katholischen Pfarre Göss treffen sich schon seit vielen Jahren. Wir lesen Bücher von „A“ wie I. Aichinger über „B“ wie G. Bassani, „E“ wie J. Eugenides, „L“ wie D. Lessing, „V“ wie V. Vertlib bis „Z“ wie St. Zweig, befassen uns mit der Biographie der Autoren, beleuchten je nach Werk den historischen Hintergrund und diskutieren über Inhalt und Aussagen der Bücher. Es ist sehr spannend, was jede(r) Einzelne „herausliest“. Bücherwürmer, und die es noch werden wollen, sind herzlich willkommen. Wir treffen uns jeweils an einem Mittwoch Abend abwechselnd im Evangelischen Pfarramt und im Pfarrhof Göss.

 

Kindergottesdienst NEU!

Das Team der Kinder- und Jugendarbeit hat sich überlegt, das Angebot für Kindergottesdienste neu zu gestalten. Statt der Tripp-Trapp- und der Regenbogengottesdienste gibt es 14-tägig (während der Schulzeit) parallel zum Gottesdienst einen Kindergottesdienst. So ist es für Erwachsene auch möglich, in Ruhe den Gottesdienst zu besuchen. Gemeindevertreterin Eva Tirof-Prugger gestaltet die Kindergottesdienste, in denen eine biblische Geschichte erzählt, gemeinsam gesungen und gebastelt wird.

 

Treffen mit Asylwerbern

Einige Asylwerber besuchen seit Dezember 2014 regelmäßig unsere Gottesdienste. Bei ihrem ersten Besuch hat sich Dipl.-Ing. Gerlich sofort bereit erklärt, ihnen Deutschunterricht zu erteilen. Wenn Sie auch die anderen Asylwerber kennenlernen möchten, haben Sie dazu jeden Mittwoch Gelegenheit:

Treffpunkt ist das Cafe Mittendrin, jeweils mittwochs von 16 bis 18 Uhr.

Die Begegnung im Cafe soll dazu dienen, Vorurteile abzubauen und mit den Asylwerbern ins Gespräch zu kommen, trotz der Sprachbarrieren.

 

nach oben